IRONMAN European Championship Frankfurt - Deutsch | Page 4 | Liveblog live blogging

ScribbleLive

IRONMAN European Championship Frankfurt - Deutsch

  • 3:46 beträgt der Vorsprung von Jan Frodeno nach 114 km - er hat seinen Vorsprung innerhalb von sechs Kilometern um eine halbe Minute ausgebaut.
  • Mit seinem neuen Radpartner scheint Jan Frodeno ein perfektes Set-up gefunden zu haben. Er bewegt sich kaum mit dem Oberkörper, liegt mit gnadenloser Ruhe auf dem Aerolenker und macht nicht den Eindruck, dass er ermüden würde. Auf der Abfahrt vom Hühnerberg hatte er gerade mehr als 90 km/h drauf.
  • Sebastian Kienle toppt Jan Frodenos Tempo bergab - 100 km/h oder ganz knapp drunter.
  • Top 10 Women Bike Km 88.3:

    1 52 Ryf, Daniela (SUI) PRO Bahrain Endurance... 03:19:15
    2 51 Steffen, Caroline (SUI) PRO +00:04 03:19:19
    3 53 Gajer, Julia (GER) PRO Team ERDINGER Alk... +00:06 03:19:21
    4 56 Vesterby, Michelle (DEN) PRO OTK +02:29 03:21:44
    5 54 Deckers, Tine (BEL) PRO TDL +06:41 03:25:56
    6 67 Stienen, Astrid (GER) PRO DLC Aachen +08:51 03:28:06
    7 66 Tajsich, Sonja (GER) PRO Team Erdinger Alk... +11:34 03:30:49
    8 64 Woysch, Nicole (GER) PRO LAZ Saarbrücken +12:17 03:31:32
    9 57 Brennan-Morrey, Ruth (USA) PRO +17:36 03:36:51
    10 55 Moeller, Kristin (GER) PRO SC Delphin Ingols... +18:53 03:38:08
  • Jan Frodeno wirkt nach wie vor absolut entspannt. Er hat an einer Verpflegungsstelle einige Altersklassenathleten vor sich, muss sich richtig mühen, eine Flasche zu bekommen. Dann klappt's. er reckt den Daumen hoch und rast weiter.
  • Sebastian Kienle wirkt wie im Modus des Vorjahres - diesmal hat er allerdings einen Kompagnon in Andy Boecherer und einen vornedran, den es zu jagen gilt. Früh auf der Radstrecke hat der Sieger des IRONMAN Hawaii seine Flasche verloren, aber sich offensichtlich zuletzt gut versorgt.
  • Es entsteht jetzt eine Lücken zwischen dem Duo Kienle/Boecherer und Eneko Llanos und Frederik van Lierde - im Moment gut 30 Sekunden.
  • Bei den Frauen gibt es erste Mini-Abstände nach 108 Kilometern: Daniela Ryf liegt nun 9 Sekunden vor Julia Gajer und scheint zu attackieren. Caroline Steffen liegt 15 Sekunden zurück.
  • Der Abstand von Sebastian Kienle und Andreas Böcherer ist erstmals wieder unter 3 Minuten - nach 135 Kilometern. Stichwort: German Bike Attack
  • Frederik Van Lierde dehnt seine Beine, hören wir von unseren Spottern. Die Hitze?
  • Angeblich sind gerade in Hochstadt ein paar Tropfen vom Himmel gefallen - upps, wird das heute noch ein richtig heftiges Wetter geben? Die Hitze reicht den Athleten eigentlich völlig - bei 33 Grad.
  • Andreas Böcherer hat wieder eine Flasche verloren, hören wir von der Strecke.
  • An der Strecke sind Zuschauer mit ihren privaten Wasserschlächen dabei, die Athleten abzukühlen: Heiß, heißer, Frankfurt.
  • Jan Frodeno ist auf der Flucht, genauso wie jetzt auch Daniela Ryf, die ein erstes Loch von 30 Sekunden gerissen hat.
  • Grandioses Rennen von Julia Gajer - sie hat ihre Saison so aufgebaut, dass sie hier in Frankfurt ein sensationelles Highlight setzen kann. Und das ist derzeit absolut der Fall. Im Moment liegt sie 30 Sekunden zurück.
  • Nach 114 Km ist Michelle Vesterby 5:14 Minuten zurück, Tine Deckers +8:14.
  • A shot of Kienle showing European racing at its finest.

  • Julia Gajer macht am Hühnerberg Druck und setzt sich von Caroline Steffen ab.
  • Tour de France-Feeling an der Strecke. Es ist heiß, es ist nice. Das Tempo ist brutal - noch etwas mehr als 30 Km für die Männerspitze.
  • Some young fans on course. #IMFrankfurt

  • Top 8 Men Bike Km 144:

    1 3 Frodeno, Jan (GER) PRO LAZ Saarbrücken 04:08:38
    2 1 Kienle, Sebastian (GER) PRO Bahrain Endurance... +02:46 04:11:24
    3 7 Boecherer, Andy (GER) PRO TriTeam Kaiserstu... +02:47 04:11:25
    4 6 Diederen, Bas (NED) PRO Team4Talent +05:14 04:13:52
    5 4 Llanos, Eneko (ESP) PRO Bulletbike +05:15 04:13:53
    6 2 Van Lierde, Frederik (BEL) PRO LTTL +05:17 04:13:55
    7 16 Butterfield, Tyler (BER) PRO +05:18 04:13:56
    8 5 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +13:45 04:22:23
  • 4:12:14 - das ist der Radrekord von Sebastian Kienle aus dem Vorjahr. Trotz der Hitze ist das Tempo heute extrem hoch, da es offensichtlich kaum WInd gibt.
  • Frodo putting on a show for age groupers #IMFrankfurt

  • 20 Kilometer noch auf dem Rad.
  • Daniela Ryf und Jan Frodeno haben ihren Vorsprung jeweils etwas ausgebaut - Frodeno liegt 4 Minuten in Front, Ryf 2:30.
  • 15 Kilometer für Jan Frodeno.
  • Am Mainkai wird es immer voller - in etwas mehr als einer Viertelstunde wird Jan Frodeno hier einfliegen - dann wird es richtig heiß bei der 15. Auflage des IRONMAN in Frankfurt.
  • Aktueller Abstand bei den Frauen zwischen Daniela Ryf und Julia Gajer/Caroline Steffen: 2:40.
  • Heartbreak Hill für Jan Frodeno.
  • Seine Stärken im Triathlon beschreibt Jan Frodeno vor allem als das Schwimmen und das Laufen. Heute aber glänzt er auf dem Rad. Oder ist das nur der Prolog für einen sensationellen Marathon heute? Im vergangenen Jahr lief er trotz Krämpfen den Marathon in 2:43 Stunden.
  • 8 Kilometer noch auf dem Rad.
  • Es ist nur eine vorsichtige Schätzung, aber Jan Frodeno könnte auf dem Weg zu einem 4:10er-Radsplit sein.
  • Der Vorsprung liegt bei rund 5 Minuten.
  • 5:13 ist der Rückstand von Sebastian Kienle und Andreas Böcherer auf Jan Frodeno nach 172 km.
  • Age groupers at 165 km's.

  • Jan Frodeno fliegt in die Stadt - und gleich in die zweite Wechselzone.
  • Die Innenstadt von Frankfurt lebt den IRONMAN

  • Die letzten Meter für Jan Frodeno.
  • Schuhe auf, die letzte Kurve und ab zum Mainkai in T2.
  • Er ist vom Rad - nach 4:08:44 !!!
  • Was für eine Radzeit!
  • Nach 4:57:45 Rennzeit beendet er das Radfahren - und legt einen Superwechsel vor.
  • Unfassbare Leistung von Jan Frodeno - und jetzt kommt erst seine Paradedisziplin.
  • Andrew Starykowicz fuhr zweimal schneller als Jan Frodeno, beim IRONMAN Floria 2013 stieg er mit einer 4:02:17 vom Rad.
Who's Blogging
  • Volker.Boch
  • Jennifer WardJennifer Ward
  • Shawn SkeneShawn Skene