IRONMAN European Championship Frankfurt - Deutsch | Page 3 | Liveblog live blogging

ScribbleLive

IRONMAN European Championship Frankfurt - Deutsch

  • Top 15 Men Bike Km 30.4:

    1 3 Frodeno, Jan (GER) PRO LAZ Saarbrücken 01:31:11
    2 1 Kienle, Sebastian (GER) PRO Bahrain Endurance... +02:22 01:33:33
    3 2 Van Lierde, Frederik (BEL) PRO LTTL +02:24 01:33:35
    4 7 Boecherer, Andy (GER) PRO TriTeam Kaiserstu... +02:25 01:33:36
    5 4 Llanos, Eneko (ESP) PRO Bulletbike +02:26 01:33:37
    6 16 Butterfield, Tyler (BER) PRO +02:28 01:33:39
    7 6 Diederen, Bas (NED) PRO Team4Talent 05:04:38 (Bike) 11:44:45 (Bike) +02:30 01:33:41
    8 18 Dekker, Martijn (NED) PRO Team4Talent +02:31 01:33:42
    9 34 Dellow, David (AUS) PRO Reddog Training +02:32 01:33:43
    10 9 Lopez, Carlos (ESP) PRO G.E. gomila +02:33 01:33:44
    11 13 Albert, Marko (EST) PRO 21CC Triatloniklu... +02:57 01:34:08
    12 8 Blanchart Tinto, Miquel (ESP) PRO MB +02:58 01:34:09
    13 5 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +04:36 01:35:47
    14 32 Scheltinga, Evert (NED) PRO Team4Talent +06:52 01:38:03
    15 24 Monchy, Wouter (BEL) PRO FTT +10:27 01:41:38
  • Ryf getting some devilish support. #IMFrankfurt

  • Top 5 Women Bike Km 30.4:

    1 53 Gajer, Julia (GER) PRO Team ERDINGER Alk... 01:44:58
    2 51 Steffen, Caroline (SUI) PRO +00:29 01:45:27
    3 56 Vesterby, Michelle (DEN) PRO OTK +00:30 01:45:28
    4 52 Ryf, Daniela (SUI) PRO Bahrain Endurance... +00:32 01:45:30
    5 54 Deckers, Tine (BEL) PRO TDL +04:48 01:49:46
  • Caroline Steffen ist bei Km 34.5 knapp hinter Julia Gajer und Daniela Ryf. Sie liegen innerhalb von etwa 15 Sekunden.
  • Frodo on the bike. #IMFrankfurt

  • Andreas Raelert ist nach wie vor im Alleingang unterwegs - er liegt gut eineinhalb Minuten hinter der großen Gruppe nach einem nicht perfekten Schwimmen. Er fährt sehr solide und sein eigenes Tempo.
  • Daniela Ryf ist wohl kurz davor, ihren "Move" zu machen. Sie hat am linken und rechten Knie kleinere Wunden, nachdem sie kurz nach dem Wechsel aufs Rad gestürzt ist. Aber sie scheint okay zu sein. Dem Tempo nach auf jeden Fall.
  • Jan Frodeno ist an der Zeitnahme bei Km 60 vorbeigefahren. Sein Split für die ersten 60 Kilometer: 1:25:45 Stunden - seine Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 43,41 km/h.
  • Vesterby riding through the fields outside of Frankfurt. #IMFrankfurt

  • 1:23:18 ist der Split von Sebastian Kienle - 44,8 km/h im Schnitt.
  • Der Abstand bei Km 60 zwischen Frodeno und Kienle beträgt 1:16 Minuten.
  • Top 10 Men Bike Km 60:

    1 3 Frodeno, Jan (GER) PRO LAZ Saarbrücken 02:13:22
    2 1 Kienle, Sebastian (GER) PRO Bahrain Endurance... +01:16 02:14:38
    3 2 Van Lierde, Frederik (BEL) PRO LTTL +01:18 02:14:40
    4 16 Butterfield, Tyler (BER) PRO +01:19 02:14:41
    5 7 Boecherer, Andy (GER) PRO TriTeam Kaiserstu... +01:21 02:14:43
    6 4 Llanos, Eneko (ESP) PRO Bulletbike +01:25 02:14:47
    7 6 Diederen, Bas (NED) PRO Team4Talent +01:40 02:15:02
    8 18 Dekker, Martijn (NED) PRO Team4Talent +05:02 02:18:24
    9 9 Lopez, Carlos (ESP) PRO G.E. gomila +05:05 02:18:27
    10 13 Albert, Marko (EST) PRO 21CC Triatloniklu... +06:23 02:19:45
  • Andreas Raelert ist Elfter - 6:38 zurück.
  • Aid stations at the ready.

  • Daniela Ryf führt und drückt aufs Tempo, aber sie schaut immer wieder zurück, ob sich eine Lücke öffnet. Aber dahinter ist es vor allem Julia Gajer, die den Abstand klein hält
  • Bas Diederen scheint erste Krämpfe zu haben nach gut 65 Kilometern.
  • Sebastian Kienle scheint seine Verpflegung - oder einen Teil davon - verloren zu haben. Eine Flasche hat er in der Sattelhalterung, aber der zweite Halter ist leer.
  • Nach 60 Kilometern ist vorne bei den Frauen das Trio Ryf/Gajer/Steffen dicht beisammen, Michelle Vesterby liegt 1:20 zurück. Dahinter klafft eine Lücke von gut 4 Minuten auf Tine Deckers.
  • Van Lierde auf dem Weg Richtung Bad Vilbel - der Heartbreak Hill ist nicht mehr weit. Er überholt Kienle.
  • Andreas Raelert hat Carlos Lopez und Marko Albert überholt, die drei fahren nun zusammen auf Platz 9 bis 11.
  • Jan Frodeno fährt herausragend - zwischenzeitlich war sein Vorsprung bereits auf 1:11 gesunken - jetzt liegt er wieder 2 Minuten vor Frederik van Lierde unnd Sebastian Kienle.
  • Heute gibt es bei der IRONMAN-Europameisterschaft auch das schöne Novum eines GPS-Trackers, der die Profi-Athleten begleitet. Der etwa 100 Gramm schwere Sender überträgt viele Daten - die Ihr auf unserer Coverage-Seite nachlesen könnt.
  • Die Gruppe um Raelert liegt beim KM 80 etwa 8 Minuten zurück.
  • Um einen Eindruck zu geben, was hier in der Hitze rund um Frankfurt an Leistung abgerufen wird: Bas Diederen, aktuell auf Platz fünf, tritt 265 Watt im Durchschnitt.
  • Daniela Ryf lockert ihren Rücken, und Caroline Steffen fährt wieder nach vorne.
  • Jan Frodeno ist über den Heartbrek Hill drüber, jetzt warten wir auf den Split von Sebastian Kienle. Die Stimmung ist sensationell ganz oben, sagen unsere Spotter - trotz aktuell 32 Grad im Schatten.
  • Der Vorsprung ist wieder angewachsen - 2:47 für Jan Frodeno.
  • Fünf Athleten "sitzen" hinter Kienle in der Gruppe - Eneko Llanos, Tyler Butterfield, Andy Boecherer, Bas Diederen und Frederik van Lierde.
  • 2:02:08 - das ist die Zwischenzeit von Sebastian Kienle für die ersten 88,3 Kilometer. Jan Frodeno zum Vergleich: 2:02:59.
  • Top 10 Men Bike Km 88.3:

    1 3 Frodeno, Jan (GER) PRO LAZ Saarbrücken 02:52:01
    2 1 Kienle, Sebastian (GER) PRO Bahrain Endurance... +02:47 02:54:48
    3 7 Boecherer, Andy (GER) PRO TriTeam Kaiserstu... +02:49 02:54:50
    4 2 Van Lierde, Frederik (BEL) PRO LTTL +02:50 02:54:51
    5 16 Butterfield, Tyler (BER) PRO +02:52 02:54:53
    6 6 Diederen, Bas (NED) PRO Team4Talent +02:54 02:54:55
    7 4 Llanos, Eneko (ESP) PRO Bulletbike +02:55 02:54:56
    8 18 Dekker, Martijn (NED) PRO Team4Talent +08:56 03:00:57
    9 5 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +09:13 03:01:14
    10 13 Albert, Marko (EST) PRO 21CC Triatloniklu... +09:18 03:01:19
  • Freddie Van Lierde powering away in third.

  • Daniela Ryf setzt sich leicht ab - sie ist 50 Meter vor Caroline Steffen. Zwischen den beiden Schweizerinnen befindet sich ein Altersklassenathlet.
  • Andreas Raelert ist jetzt Achter, er hat Marko Albert klar distanziert und den Niederländer Martijn Dekker überholt - er liegt nach 96 km 9:39 Minuten zurück.
  • Top 10 Men Bike Km 96.1:

    1 3 Frodeno, Jan (GER) PRO LAZ Saarbrücken 03:02:37
    2 2 Van Lierde, Frederik (BEL) PRO LTTL +03:13 03:05:50
    3 1 Kienle, Sebastian (GER) PRO Bahrain Endurance... +03:14 03:05:51
    4 7 Boecherer, Andy (GER) PRO TriTeam Kaiserstu... +03:16 03:05:53
    5 16 Butterfield, Tyler (BER) PRO +03:17 03:05:54
    6 6 Diederen, Bas (NED) PRO Team4Talent +03:19 03:05:56
    7 4 Llanos, Eneko (ESP) PRO Bulletbike +03:20 03:05:57
    8 5 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +09:39 03:12:16
    9 18 Dekker, Martijn (NED) PRO Team4Talent +09:52 03:12:29
    10 13 Albert, Marko (EST) PRO 21CC Triatloniklu... +10:15 03:12:52
  • Bergen-Enkheim zum Zweiten für Jan Frodeno - er klettert mit hohem Tempo.
  • Tyler Butterfield in fourth cooling himself off in the rising temperatures. #IMFrankfurt

  • Die Frauen sind auf dem Weg zum Heartbreak Hill.
  • Andy Boecherer überholt Sebastian Kienle bei 108 Kilometern.
  • Der Abstand ist 3:16 zwischen Jan Frodeno und Frederik van Lierde bei 108 Kilometern
  • Die Gruppe hinter Van Lierde ist eng beisammen - innerhalb von 8 Sekunden. Dahinter fährt Andreas Raelert alleine und deutlich zurück auf Platz acht.
  • Enoko Llanos looking hungry in 7th. #IMFrankfurt

  • Halbzeit auf dem Rad für die Frauen: Michelle Vesterby liegt 2:26 hinter Ryf, Steffen und Gajer - vorne die drei sind dicht beieinander.
  • "The Hell" für Jan Frodeno - durchschütteln an der Spitze des Rennens.
  • Tine Deckers ist Fünfte bei den Frauen - 6:41 zurück.
  • 10:21 ist der Abstand von Andreas Raelert nach vorne bei Km 108.
Who's Blogging
  • Volker.Boch
  • Jennifer WardJennifer Ward
  • Shawn SkeneShawn Skene