IRONMAN 70.3 European Championship Wiesbaden German | Page 3 | Liveblog live blogging

ScribbleLive

IRONMAN 70.3 European Championship Wiesbaden German

    Boris Stein ist den Kurs eine Woche zuvor noch einmal abgefahren - er kennt die Strecke nicht nur von seinen bisher vier Teilnahmen sehr gut
    Top 8 Men Bike Km 61.5:

    1 4 Stein, Boris (GER) PRO RSG Montabaur 02:06:38
    2 43 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +02:24 02:09:02
    3 81 Clavel, Maurice (GER) PRO AST-Süßen +03:21 02:09:59
    4 79 Kueng, Manuel (SUI) PRO Team Koach +03:26 02:10:04
    5 40 Costes, Antony (FRA) PRO Triathlon Toulous... +03:29 02:10:07
    6 39 Wild, Ruedi (SUI) PRO Tri Club +04:38 02:11:16
    7 82 Dreitz, Andreas (GER) PRO SV Bayreuth +04:39 02:11:17
    8 9 Collington, Kevin (USA) PRO +04:42 02:11:20
    Boris Stein sieht großartig aus, sagen unsere Motorradbegleiter. Noch etwas mehr als 10 Kilometer für den 30-Jährigen, der durch "seinen" Taunus hämmert. 3:30 ist der Abstand zu Andreas Raelert, der allein dahinter sein Tempo fährt.
    Der Abstand auf Manuel Kueng und Maurice Clavel beträgt gut fünf Minuten.
    Andreas Dreitz ist auf den dritten Platz vorgefahren und führt die schnelle Gruppe mit Küng, Clavel, Wild, Costes und dem US-Amerikaner Collington an. Raelert ist 4:00 hinter Stein, die Gruppe 5:30 zurück

    Andreas Raelert auf dem Weg zurück nach Wiesbaden

    Boris Stein ist vom Rad!
    Boris Stein kommt nach 2:15:51 vom Rad

    Here he is - on the run course: leader Boris Stein

    Andreas Raelert kommt mit 4:56 Rückstand als Zweiter ins Radziel.
    Dreitz bringt die Gruppe mit 6:22 Rückstand in T2.
    Noch zehn Radkilometer für Camilla Pedersen und Anja Beranek - sie liegen vier Minuten vor Natascha Schmitt
    Andreas Raelert und Ruedi Wild fliegen über die ersten 3 Kilometer - in 10:30
    Top 8 Men Run Km 3:

    1 4 Stein, Boris (GER) PRO RSG Montabaur 02:57:08
    2 43 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +04:43 03:01:51
    3 40 Costes, Antony (FRA) PRO Triathlon Toulous... +06:09 03:03:17
    4 39 Wild, Ruedi (SUI) PRO Tri Club +06:32 03:03:40
    5 9 Collington, Kevin (USA) PRO +06:32 03:03:40
    6 82 Dreitz, Andreas (GER) PRO SV Bayreuth +06:34 03:03:42
    7 79 Kueng, Manuel (SUI) PRO Team Koach +06:56 03:04:04
    8 95 Schuster, Paul (GER) PRO equipeRED / algem... +11:01 03:08:09

    Starting his engine: Andreas Raelert

    Andreas Dreitz and U.S.-American Kevin Collington

    Andreas Raelert hat auf den ersten 5 Kilometter 40 Sekunden auf Boris Stein gut gemacht - Rückstand bei Km 5.3: 4:19. Dahinter ist Antony Costes Dritter - 5:56 zurück
    Anja Beranek und Camilla Pedersen kommen jetzt vom Rad
    Camilla Pedersen kommt als Erste vom Rad nach 2:40:31 Stunden
    3:54 ist der Abstand zwischen Stein and Raelert nachn 8 km
    Top 7 Men Run Km 8.1:

    1 4 Stein, Boris (GER) PRO RSG Montabaur 03:15:41
    2 43 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock +03:54 03:19:35
    3 40 Costes, Antony (FRA) PRO Triathlon Toulous... +05:31 03:21:12
    4 9 Collington, Kevin (USA) PRO +05:53 03:21:34
    5 39 Wild, Ruedi (SUI) PRO Tri Club +05:53 03:21:34
    6 82 Dreitz, Andreas (GER) PRO SV Bayreuth +06:54 03:22:35
    7 79 Kueng, Manuel (SUI) PRO Team Koach +07:59 03:23:40
    Anja Beranek und Camilla Pedersen laufen Schulter an Schulter - jetzt sind sie bei Kilometer drei vorbei. Natascha Schmitt liegt als Dritte 5 Minuten zurück

    Let's go down the Platte at Wiesbaden - nice pace, nice place

    Top 10 Women Bike Finish:

    1 63 Pedersen, Camilla (DEN) PRO ETOM 03:10:38
    2 53 Beranek, Anja (GER) PRO TV Erlangen +00:03 03:10:41
    3 70 Schmitt, Natascha (GER) PRO algemarin TUS Gri... +05:11 03:15:49
    4 62 Tondeur, Alexandra (BEL) PRO Urbantrisports +07:12 03:17:50
    5 77 Morel, Charlotte (FRA) PRO Saint RAPHAEL tri... +07:53 03:18:31
    6 52 Vesterby, Michelle (DEN) PRO OTK +09:21 03:19:59
    7 68 Kuhn, Nina (GER) PRO equipeRED +11:11 03:21:49
    8 66 Vodickova, Radka (CZE) PRO +12:58 03:23:36
    9 75 Schaerer, Celine (SUI) PRO Team Koach +13:37 03:24:15
    10 67 Stienen, Astrid (GER) PRO DLC Aachen +17:07 03:27:45
    Update Männer Km 13.3: Andreas Raelert liegt 2:552 hinter Boris Stein, dahinter wird Ruedi Wild bald wohl Antony Costes überholen - er liegt 4:45 zurück und Costes 4:39 Minuten

    Camilla Pedersen and Anja Beranek fight hard on the run course - there is not a meter of a distance

    Boris Stein is holding his pace - great race

    Aktueller Abstand: 2:30 Führung für Boris Stein vor Andreas Raelert bei Km 15
    Ruedi Wild und Antony Costes liegen 4:30 zurück und kämpfen hart um Rang drei, den der Schweizer innehat, aber Costes liegt nur 4 Sekunden hinter ihm.
    Noch knapp drei Kilometer für Boris Stein
    Camilla Pedersen setzt sich leicht ab von Anja Beranek - Km 10
    Boris Stein führt mit 2:07 bei Km 18.5
    Dahinter setzt sich Ruedi Wild von Antony Costes auf Rang drei ab - 30 Sekunden für den Schweizer
    Noch 300 Meter für Boris Stein
    Boris Stein gewinnt die Sparkassen-Finanzgruppe IRONMAN 70.3 European championship 2015
    4:03:08 für Boris Stein - was für ein Rennen
    Andreas Raelert fliegt herbei
    Boris Stein's splits: 27:19 swim / 2:15:51 bike / 1:16:52 run
    4:05:03 für Andreas Raelert
    Ruedi Wild wird Dritter in 4:06:53
    1:13:38 run split für Ruedi Wild, 1:13:45 für Andreas Raelert - die schnellsten Zeiten bislang
    4:07:30 - Platz vier für Antony Costes
    Kevin Collington wird Fünfter in 4:09:50
    Noch gut 5 Kilometer für Camilla Pedersen
    Manuel Küng wird Sechster, Andreas Dreitz Siebter
Who's Blogging
  • Shawn SkeneShawn Skene
  • Volker.Boch